Ja, genau das hat mich jetzt voll erwischt, meine beiden Mäuse haben einen schönen Magen Darm Infekt, und sprängen mir so gut wie jede Stoffwindel 😞

Doch wie sagt man immer? Aus Erfahrung lernt man;)

Aus diesem Grund, möchte ich euch ein paar Tips mit auf den Weg geben, die mir dabei halfen, auch in solchen stressigen Zeiten das Wickeln mit Stoffwindeln möglichst „Sauber“ zu überstehen.

1. Am besten greift man in diesen Tagen ausschließlich auf Mullwindel oder/und Höschenwindeln zurück. Denn bei Überhosen mit Einlagen habe ich die Erfahrung gemacht, das sie tatsächlich überwiegend auslaufen, vor allem am Rücken, was beim umziehen und wickeln auch immer die Wickelunterlage in Mitleidenschaft gezogen hat.

2. Benutzt lieber PUL Überhosen Statt Wolle, denn ansonsten könnte das Waschen und Fetten zur Daueraufgabe werden. Eine PUL Überhose ist dagegen schnell mal eben gewaschen und auch wieder trocken.

3. Verzichtet in dieser Zeit auf AIOs und Pocketwindeln, und benutzt lieber Materialien, die auch eine 90*C Wäsche aushalten.

4. Behandelt starke Flecken bei Bedarf mit Gallseife vor und verwendet Sauerstoffbleiche während des Waschens, denn diese tötet zuverlässig Keime ab und beugt starken Flecken vor.

5. benutzt vor dem Hauptwaschgang das Vorspülprogramm oder wenn es keinen gibt, das Spülen und Schleudern Programm um das gröbste schon mal aus den Stoffwindeln zu entfernen. Mehr zum Thema Stoffwindeln waschen

Mit diesen einfachen Tips, sollten die Stoffwindeln auch in schwierigen Zeiten ein Frustfreies Windel wechseln ermöglichen;)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s